VU Aufräumarbeiten 23.08.2017

Am Mittwoch 23.08.2017 wurden wir um 13:49 Uhr von der LWZ zu einem Technischen Einsatz mit dem Einsatzstichwort „VU Aufräumarbeiten“ Alarmiert.

Beim Eintreffen am Einsatzort stellte der Einsatzleiter HBI Hofmeister Martin folgende Lage fest: Ein Traktor mit angehängtem Güllefass kollidierte mit einem LKW, Rettung sowie Notarzt bereits Vorort und versorgten die beteiligten Personen, Austritt von Flüssigkeiten.

Es wurde im Anschluss der Lageerkundung sofort die Straße gemeinsam mit der Exekutive komplett gesperrt sowie der Verkehr umgeleitet. Die beteiligten Fahrzeuge wurde gemeinsam mit den Abschleppunternehmen Prinz und Hummer abtransportiert und die Ausgetretenen Flüssigkeiten mit Ölbindemittel gebunden.

 

Nach mehr als 3 Stunden konnten wir wieder ins Feuerwehrhaus einrücken und die Einsatzbereitschaft wiederherstellen.

 

Bericht: HBM Wallauch Thomas

 

 

Share